Pirkko Cremer

Pirkko Cremer (Schauspiel), 1973 geboren, studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main. Sie arbeitete als Gast u.a. am Staatstheater Wiesbaden, Schauspiel Frankfurt und im Mousonturm Frankfurt/Main und dem Schlosstheater Moers. Sie war Ensemblemitglied der Wuppertaler Bühnen und am Theater Oberhausen. Seit 1998 spielt sie allsommerlich beim Hessischen Moliere in der Truppe von Wolfgang Deichsel. Sie arbeitet als Sprecherin beim WDR, nimmt Hörbücher auf und tritt als Clownin Rosetta Vamp auf. Seit 2005 lebt und arbeitet sie in Paris.